Objektivität stelle ich mir anders vor

Infos über den Blog-Beitrag

Autor
Holger Schrag
Read time
1 min read
Aufrufe
714
Letze Aktualisierung

Blog-Beitrag teilen

Zur redaktionellen Erklärung zum Leserbrief von Markus Heß; 4.4.2009

Objektivität stelle ich mir anders vor
Es wäre tatsächlich unjournalistisch und fatal, wenn Medien Pressemitteilungen einfach ungeprüft übernehmen würden. Ebenso unjournalistisch und fatal ist aber auch die Vorgehensweise, manche Pressemitteilungen zu bearbeiten und in Sinn und Wortlaut zu verändern und andere wieder nicht. Objektivität stelle ich mir anders vor. Leider habe ich den Eindruck, dass das in der GEISLINGER ZEITUNG ziemlich häufig passiert. Da werden Daten, Namen, Zeitangaben und Sachverhalte hin und her geschoben und aus dem Zusammenhang gerissen, sodass ich mich des Öfteren frage, wer eigentlich diesen Journalisten auf die Finger sieht.

Ute Nonnenmacher, Geislingen
Über den Autor
Holger Schrag
Holger Schrag ist selbständiger IT-Dienstleister (Fachinformatiker, Jugendmediencoach) und seit der Kommunalwahl 2009 Mitglied des Geislinger Gemeinderats.
2010 gründete Schrag das Stadtwiki Geislingen an der Steige.

Seit März 2016 Vorsitzender des Stadtjugendring Geislingen e.V.

Kommentare

Es gibt aktuell keine Kommentare.