Kreatives Wir drehen einen Trickfilm

Infos über den Blog-Beitrag

Autor
Holger Schrag
Aufrufe
5.415
Kommentare
6
Letze Aktualisierung

Blog-Beitrag teilen

Heute ist die Idee entstanden einen Film zu drehen. Da gilt es natürlich einiges im Vorfeld zu besprechen und zu planen.
Ich werde Euch mit dem Beitrag hier auf dem Laufenden halten - Für alle neue Aktionen lege ich im Blog eine neue Seite an, dann könnt ihr bequem durchklicken und den Prozess begleiten.

Ich kann Euch sagen: Spannende Sache !!!
Über den Autor
Holger Schrag
Holger Schrag ist selbständiger IT-Dienstleister (Fachinformatiker, Jugendmediencoach) und seit der Kommunalwahl 2009 Mitglied des Geislinger Gemeinderats.
2010 gründete Schrag das Stadtwiki Geislingen an der Steige.

Seit März 2016 Vorsitzender des Stadtjugendring Geislingen e.V.

Kommentare

Aber hat er jetzt die Prinzessin befreit??
Die Prinzessin ist Schwester Joy vom Pokémon - Center und für die Heilung der Verletzten Pokémon zuständig. Und bei so vielen Kämpfen muss man da auch öfters hin
 
Also meine Kids sind begeistert, obwohl sie der Handlung nicht so recht verstanden haben. Sie hatten voll viel Spaß und sie haben auch kurz den Fuß des Regisseurs entdeckt .

Jetzt wollen sie auch einen Film machen ‍♀️. Werde sie morgen mal ein Daumenkino malen lassen und wenn sie damit fertig sind, ist Corona hoffentlich vorbei und sie haben wieder genug mit der Schule zu tun .

Viele liebe Grüße jedenfalls von uns allen an den Regisseur und an den Regie-Assistenten, die wir zusammen jederzeit für einen Oscar nominieren würden.
 
Also meine Kids sind begeistert, obwohl sie der Handlung nicht so recht verstanden haben. Sie hatten voll viel Spaß und sie haben auch kurz den Fuß des Regisseurs entdeckt .

Jetzt wollen sie auch einen Film machen ‍♀. Werde sie morgen mal ein Daumenkino malen lassen und wenn sie damit fertig sind, ist Corona hoffentlich vorbei und sie haben wieder genug mit der Schule zu tun .

Viele liebe Grüße jedenfalls von uns allen an den Regisseur und an den Regie-Assistenten, die wir zusammen jederzeit für einen Oscar nominieren würden.

Linus hat sich mega über den Kommentar gefreut.
Evtl. wird es ein TV-Interview mit Beteiligten geben, wo die Geschichte noch ein bisschen genauer erklärt wird.
Ein genauer Zeitpunkt steht aber noch nicht fest.