Jungschartag 2023

  • Autor Sabine Angnes-Starzmann
  • Create date
  • Blog entry read time 1 min read
In Unterböhringen fand nach sehr langer Zeit endlich wieder ein Jungschartag statt!

Alles stand unter dem Motto Mittelalter. Rund 50 Kinder und ihre Mitarbeitenden haben sich einladen lassen – vertreten waren Gruppen aus Bad Überkingen, Gingen, Hausen/Unterböhringen, Süßen, Türkheim/Aufhausen.

Zuerst wurden im Gottestdienst die Mauer von Jericho nachgebaut und „mit Gottes Hilfe“ wieder zum Einsturz gebracht und gesungen.

Dann gab es ein Aufwärmspiel rund um den Schmuggel von Waren und eine anschließende Vesper-Pause.

Im traditionellen Stationenlauf mussten dann wertvolle Punkte erstritten werden – es gab schwierige Fragen, ein kniffliges Labyrinth, eine Anti-Pest-Station, bei der „Ratten geimpft“ werden mussten, Schätze mussten gefunden werden (Bonbons), Drachen gefüttert, Ringe mit der (Besenstil)-Lanze getroffen und Dosen umgeworfen werden.

Zum Abschluss hat jede Gruppe ihren „Burgfräulein-Tanz“ vorgeführt (- der arme Drache Whisky wurde dabei immer wieder von Rittern erlegt :)) und die Urkunden für die tapferen Ritter wurden verteilt. Wir gratulieren der Gewinnergruppe aus Gingen im besonderen und sagen allen Gruppen und Mitarbeitenden DANKE!

Sabine Angnes-Starzmann

2ae00846-bb7c-45fe-a810-4d30d3732cf2-1365x1024.jpeg

755b8958-97c2-4600-9b94-676e6e2838bf-1365x1024.jpeg

4cc2d122-0bee-4878-83bf-39880483ca5f-1365x1024.jpeg


Lese weiter....

Kommentare

Es gibt aktuell keine Kommentare.

Infos über den Blog-Beitrag

Autor
Sabine Angnes-Starzmann
Read time
1 min read
Aufrufe
253
Letze Aktualisierung

Blog-Beitrag teilen

Zurück
Oben