Familienbadetag

Infos über den Blog-Beitrag

Autor
Ulrike Schauer
Read time
1 min read
Aufrufe
17
Letze Aktualisierung

Blog-Beitrag teilen

Gemeinsam schaffen wir das!

Unter diesem Motto versuchten 13 Familien am vergangenen Sonntag unserem BFDler Lukas bei der Überquerung des Schwimmbeckens im Hallenbad in Deggingen zu helfen. Sabine und Tobias hatten zuvor gewettet, dass Lukas das nicht schaffen würde.

An zehn Stationen konnten die Kinder mit ihren Eltern Bälle erspielen, mit denen Lukas „Floß“ gefüllt wurde. Auf die Kinder warteten Spiele wie Unter-Wasser-Memory, Lieder raten unter Wasser, Parcours-Golf, Bälle im Whirlpool sortieren, aus dem Schwimmerbecken fischen oder unter Wasser Bilder erraten. Teil der Spielstationen war auch die Cafeteria, in der sich die Kinder und Eltern bei Snacks und Getränken für die nächsten Spiele stärken konnten.

Nach einer Stunde war es dann geschafft. Das Floß war gefüllt mit fast 2000 Bällen. Damit konnte Lukas dann sicher durch das Becken übersetzen und hatte damit die Wette gegen Sabine und Tobias gewonnen. „Jeder wird gebraucht. Gerade die Kinder“ ein Gedanke, der passend zu den Spielen zum Abschluss im biblischen Impuls noch einmal aufgegriffen wurde.

Eine schöne Aktion, was viele der Kinder, Eltern und Mitarbeitende bestätigen konnten.

Lese weiter....

Kommentare

Es gibt aktuell keine Kommentare.